Im Memoriam Helmut Stecher sen

nachruf_helmutstecher

Die Musikkapelle Nauders trauert um ihren langjährigen Kameraden, Altobmann und Ehrenmitglied.

Helmut Stecher sen.

* 18.02.1948      + 18.08.2020

Helmut im Jahre 1948 in Pfunds geboren trat 1963 im Alter von 15 Jahren der MK Pfunds bei.

Ende der 1960er Jahre nachdem ihn seine Liebe Berta nach Nauders brachte trat er unter Kpm. Karl Dilitz unserer Kapelle bei.

In seiner 57-jährigen Mitgliedschaft hat Helmut die Führung von 7 Kapellmeistern erlebt.

Erst im Jahre 2018 wurde er für seine 55-jährige Mitgliedschaft geehrt. Im Jahr 2013 durften wir ihn zum Ehrenmitglied ernennen.

Helmut war stets bemüht und arrangiert auch mit seinen Kindern und Enkelkindern gemeinsam zu musizieren. Gerne mit der ganzen Kapelle aber auch daheim in der Stube, familiär und zurückhaltend.

Genau so haben wir unseren Helmut auch in der Kapelle geschätzt. Jedes Mal wenn wir wieder ein neues musikalisches Projekt uns überlegt und vorgenommen hatten, war Helmut einer der mit Besonnenheit, innerer Ruhe und unbändiger Verlässlichkeit und Fleiß uns jederzeit in seinem Tun unterstützt hat.
Er ist uns sinnbildlich in der ersten Reihe wo er immer marschiert ist bei vielen unserer Showelemente vorausgegangen und hat die Kapelle in die richtige Richtung geführt.

Aus diesem Tun ist vieles entstanden, so sind bereits seit den 1980ern die 3 Kinder und seit vielen Jahren mittlerweile nicht weniger als 7 Enkelkinder und 1 Schwiegertochter ein wichtiger Bestandteil unserer Kameradschaft welcher Helmut immer ein Teil davon bleiben wird.

Helmut mit deinem Ableben verlieren wir einen großartigen Musikanten aber noch viel wichtiger einen treuen, aufrichtigen Wegbegleiter.

Vergelts Gott für dein Wirken und Tun für unsere Nauderer Musi

Pfiati Helmut