Sieger des Musiktriathlons in Vorarlberg

Bei der erstmaligen Teilnahme an einem internationalen Musiktriathlon in Vorarlberg erreichten wir beinahe Unmögliches.

Zusammen haben wir ein Gesamtergebnis von 88,19 Punkten erreicht und sind somit Sieger des internationalen Musiktriathlons 2016. Dieser besteht aus den drei Kategorien - Konzertwertung, Marschmusikbewertung und Kurzkonzert einer kleinen Gruppe. Als Krönung des Tages erreichten unsere Musikanten des Tiefen Blechs den Sonderpreis für das beste Register bei der Konzertbewertung in der Stufe C.

Der heutige Tag - die heutige Leistung - wird noch lange in Erinnerung bleiben.